Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /homepages/19/d29432735/htdocs/morlings/beatesblog/wp-includes/gettext.php on line 66

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /homepages/19/d29432735/htdocs/morlings/beatesblog/wp-includes/gettext.php on line 66

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /homepages/19/d29432735/htdocs/morlings/beatesblog/wp-includes/gettext.php on line 66

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /homepages/19/d29432735/htdocs/morlings/beatesblog/wp-includes/gettext.php on line 66

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /homepages/19/d29432735/htdocs/morlings/beatesblog/wp-includes/gettext.php on line 66
beates blog » Blog Archive » Wie die Kanadier mit der Kälte umgehen
Skip to Content »

beates blog » Wie die Kanadier mit der Kälte umgehen

 Wie die Kanadier mit der Kälte umgehen

  • November 30th, 2010
  • 11:50 am

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /homepages/19/d29432735/htdocs/morlings/beatesblog/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

Im Gegensatz zu Beate habe ich mich bereits daran gewöhnt, dass Kanadier bei solchen Temperaturen nicht grundsätzlich dick eingepackt herumlaufen. Bei meinem Urlaub vor 2 Jahren in Calgary lernte ich Lance kennen, den ich in den 2 Wochen nicht einmal mit langen Hosen gesehen hatte. Auf die Frage ob er nicht friere war die Antwort „Nein, ich bin ja nie länger als ne Viertelstunde draußen“. In Calgary schwanken die Temperaturen sehr, es kann gut und gerne mal gegen -30 Grad gehen, bevor der Föhn kommt und den kürzlich gefallenen Schnee wieder abtaut (was aber auch nicht mit Frühling verwechselt werden kann). Einer seiner Söhne scheint seine Gene übernommen zu haben. Wenn er als kleines Kind zu weinen anfing, hörte er oft erst auf wenn er hinaus in die Kälte gestellt wurde!

Natürlich sind die meisten Menschen dick eingepackt, aber ab und zu begegnet man eben jemandem im Bus oder in der U-Bahn, der im T-Shirt oder mit kurzen Hosen neben einem sitzt. Da fallen die vielen Frauen im kurzen Rock schon gar nicht mehr so sehr auf.

[Achim]

Want your say?

You must be logged in to post a comment.